Osmose

Auf Wunsch kann eine Feuchtegrad-Untersuchung mit den zwei modernsten Geräten auf dem Markt durchgeführt werden. Jedes Gerät hat nämlich seine eigene Charakteristik.

Das schriftliche Gutachten ergibt eine fundierte Aussage über Osmose oder ein eventuell bestehendes Osmose-Risiko. Auch kann bestehende Osmose nach Grad und Ausbreitung beurteilt werden.

Eine professionelle Osmose-Untersuchung erfordert viel Erfahrung und Kompetenz im Umgang mit den Messgeräten.

Es gibt auch Anzeichen an GFK-Booten, die zunächst auf Osmose hindeuten (z.B.Feuchte, Blasen, Säure im Gelcoat) und doch keine Osmose sind!